Wanderziele, Wandertipps


Als Nationalpark ausgewiesen, wird in der Sächsischen Schweiz eine weitgehend ursprüngliche Wald- und Felsregion bewahrt, geprägt durch eine einmalige Tier- und Pflanzenwelt.


Hervorragende Anziehungspunkte sind die Bastei und die Festung Königstein.
Die Basteiaussicht erhebt sich ca. 200 m über dem Elbspiegel. Neben der Aussicht sind noch die steinerne Basteibrücke und die Felsenburg Neurathen zu empfehlen.
Die Festung Königstein ist ein Denkmal europäischer Festungskunst. Nur über Zugbrücken ist der Sandsteintafelberg zu erreichen. Die Felswände sind teilweise 40 m hoch. Der Festungsbrunnen hat eine Tiefe von 152,5 m. Ein Rundgang an der Festungsmauer erlaubt einen umfassenden Rundblick über weite Teile der Sächsischen Schweiz.


Die Orte Hohnstein, Stadt Wehlen, Kurort Rathen, Königstein, Bad Schandau und Schmilka sind Ausgangspunkte in die faszinierende Felslandschaft.


Weitere Wanderziele finden Sie unter


"www.kl-baerenstein.de".